Handschlag & Absprachen

Ich mag klare Absprachen. Sowohl im Prozess als auch hinsichtlich der Grundlage unserer Zusammenarbeit. Grundsätzlich habe ich Interesse daran, für unterschiedlichste Szenarien eine Lösung mit Ihnen zu finden. Am Ende zählt der zufriedene Handschlag - für beide Seiten!

HONORAR

Unserer Coaching-Vereinbarung geht ein persönliches Kennenlernen voraus (30 Minuten am Telefon oder persönlich). Das ist kostenfrei. Für die anschließende Zusammenarbeit bildet ein Coaching-Vertrag die Grundlage.

 

Nach meiner Erfahrung erreichen Klienten innerhalb von 6-8 Sitzungen oft ihre gewünschten Veränderungen, denn zwischen den Sitzungen fruchten Erkenntnisse und festigt sich Neues bereits nach und nach. Ich habe auch Klienten, die sich über einen längeren Zeitraum von bis zu einem Jahr begleiten lassen. In jedem Fall gilt die Prämisse: So kurz wie möglich und so lange wie nötig!

 

Eine Coaching-Sitzung dauert in der Regel zwei Zeitstunden; ich arbeite ab 90 Minuten pro Sitzung. Bei Bedarf vereinbare ich Intensiv-Coachings von bis zu sechs Stunden (mit 45 Minuten Pause) – dies nehmen Privat-Klienten von weiter her gerne in Anspruch.

 

PRIVATKLIENTEN (Selbstzahler inkl. MwSt.)

  • Regulär 120 €/Std.
  • Gründer in der Gründungsphase 100 €/Std.
  • Gründungs-Partner 170 €/Std. (zusammen)
  • Studenten/Auszubildende 80 €/Std.

BUSINESSKLIENTEN (Unternehmen)

Meine Arbeit ist unabhängig von Karriere- und Gehaltsstufe von gleich hoher Qualität. Deshalb variiert mein Honorar nicht mit dem Karrieregrad der Klienten.

  • Regulär 175 €/Std. zzgl. Spesen
  • Sofern im Rahmen einer Teamentwicklung das Format des Gruppen-Coachings geplant ist, erarbeite ich ein individuelles Angebot.
  • Sofern ich als Pawlik Consultant für Unternehmen tätig bin, gelten gesonderte Vereinbarungen.

VEREINBARUNGEN

  • Absagen erbitte ich spätestens 48 Stunden vor einem vereinbarten Termin persönlich (telefonisch). Danach berechne ich 75% des Honorars.
  • Bei Nichterscheinen wird ein Ausfallhonorar (100%) fällig.
  • Die Zahlung des Honorars erfolgt bei Selbstzahlern in bar nach jeder Coaching-Sitzung. Bei Intensiv-Coachings wird 50% spätestens 48 Stunden vor Beginn fällig (Überweisung).
  • Spesenvereinbarungen werden vertraglich festgehalten.
  • Coaching-Pakete mit zuvor definiertem Ergebnis können individuell entwickelt und vereinbart werden.
  • Grundlage unserer Zusammenarbeit ist ein Coaching-Vertrag.
  • Meine Art der Zusammenarbeit orientiert sich an den Grundlagen des DCV.

ORT

  • Unsere Zusammenarbeit kann in meiner Praxis, die zwischen Winsen/Luhe und Lüneburg liegt, im östlichen Hamburg an der Elbe oder in Lüneburg stattfinden.
  • Wenn sinnvoll oder gewünscht, vereinbaren wir einen walk&talk an der Elbe, an der Ostsee oder im schönen Sachsenwald.
  • Selbstverständlich arbeite ich im Business Coaching bei Auftraggebern vor Ort.

Haben Sie Fragen dazu? Nur zu. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir. Ein Kennenlernen ist ein unverbindlicher erster Schritt in eine neue Richtung.